ZE Blog.

Digitaler Dreiklang


Der klassische Arbeitsplatz hat in der neuen Zentrale von Microsoft Deutschland in München fast ganz ausgedient. Stattdessen setzt der IT-Riese auf eine Mischung von großen und kleinen Räumen für Meetings, Teamarbeit sowie ruhige Rückzugsräume für konzentriertes Arbeiten. Auch von zu Hause oder unterwegs können die rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – davon 1.900 in München […]

25. Juli 2017

„Bloß keine Vorstandspostille!“


Das Internet und die sozialen Netzwerke haben längst auch die interne Unternehmenskommunikation erobert. Gibt es da noch Platz für die gute, alte Mitarbeiterzeitung? „Ja“, sagt Kommunikationsexperte Lutz Zimmermann. „Sie ist das Medium für den Hintergrund und den Kontext.“

12. Juni 2017

Interne Medien: Fünf Wahrheiten, die bleiben


Auch im Hype um Content Marketing und cross-mediale Konzepte bleibt in der Internen Kommunikation vieles wahr, was schon lange gilt. Bevor man der nächsten Social Platform beim Verwaisen zusieht, hilft vielleicht die Besinnung auf fünf Basics.   Storytelling ist kein Selbstzweck Die Kommunikationsszene reitet auf der Content Marketing-Welle. Und wirkungsvolles Content Marketing geht nur mit professionellem […]

17. Januar 2017

„Wir arbeiten mit virtuellen Teams“


Hendrik Krüger leitet als Chefredakteur Interne Medien bei Deutsche Post DHL ein Team von 30 Mitarbeitern, das täglich Medien von Mitarbeiterzeitung und Führungskräftemagazin bis Intranet und Yammer bespielt. Seit einiger Zeit sind die einzelnen Redakteure aber nicht mehr bestimmten Medien zugeteilt, sondern für Themenbereiche verantwortlich. Wir haben mit Krüger über seine Erfahrungen mit der neuen […]

22. August 2016

Starker Content für Interne


Als Mitglied des Forum Corporate Publishing, das jetzt Content Marketing Forum heißt, hat man uns etwas ins Gebetbuch geschrieben, von dem wir schon länger eine dunkle Ahnung hatten: Der Content sollte stimmen. Was das für die Praxis von Marketing oder Werbung heißt, wird ja ständig rauf und runter diskutiert. Aber was macht guten Content eigentlich […]

1. Juni 2016

„Loslassen lohnt sich“


Neues Logo, neuer Claim, neue Farbe – seit November 2015 hat thyssenkrupp einen neuen Markenauftritt. Internal first war die Devise: Statt eine groß angelegte externe Kampagne zu starten, holte die Unternehmenskommunikation zuerst Mitarbeiter und Führungskräfte an Bord.

13. April 2016
ZE Ranking

Zehn GIFs für den Büroalltag und schwerelose Musiker


Was für eine Woche: Wir haben mit Start-Up-Inkubator FinLeap über Kommunikation mit Lagerfeuer-Feeling gesprochen und tatsächlich schon den ersten Kaffee auf unserer sonnengetränkten Terrasse genossen. Was uns bei Zimmermann Editorial diese Woche sonst noch bewegt hat, lesen Sie in unserem ZE Ranking.

19. Februar 2016
ZE Ranking

Karneval und sonst fast nichts


Was für eine Woche: Bis zum Altweiberdonnerstag haben wir uns nur mit ernsthaften Inhalten beschäftigt – zum Beispiel mit Nachhaltigkeit, Gamification und Druckereiprozessen. Und dann jing et loss! Was uns bei Zimmermann Editorial diese Woche sonst noch bewegt hat, lesen Sie in unserem ZE Ranking.

5. Februar 2016

„Für die konsequente Umsetzung fehlt der Mut“


Immer mehr Unternehmen stellen ihre Kommunikationsabteilung nach dem Vorbild von Zeitungsverlagen als Newsroom auf. Diese Organisationsform soll dazu beitragen, crossmedial zu arbeiten, da vorrangig in Themen und nicht in Kanälen oder Zielgruppen gedacht wird. Mona Sadrowski hat sich in ihrer Masterarbeit ausführlich mit dem Phänomen beschäftigt und uns im Interview erklärt, was die Vorteile von […]

4. November 2015

Der kleine Unterschied


Warum Manager und Interne Medien so oft an Mitarbeitern vorbei kommunizieren Manchmal genügen schon zwei Schritte. Einer auf den Stuhl und ein zweiter vom Stuhl auf den Tisch. Schon hat man einen neuen Blick auf die Dinge. Im „Club der toten Dichter“ ist das eine bewegende Szene, als Englischlehrer John Keating seinen Schülern diesen Perspektivwechsel […]

31. März 2015
mehr