Mythos Motorsport.

Automobile sind Kraftfahrzeuge. Noch mehr aber Bewegungsmittel mit Anziehungskraft. Im Motorsport leben Menschen ihre automobile Leidenschaft aus, stellen sich höchsten Anforderungen an Mensch und Maschine – für das Erlebnis, die Erfahrung und die Energie.

„Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben“, sagte einst Rallyefahrer Walter Röhrl mit Blick für den feinen Unterschied. Den hat auch das Web-Magazin des Bilster Bergs, das sich unter anderem an die vielen Business-Kunden der Rennstrecke richtet. Ziel des Magazins: mit Emotionalität die Marke Bilster Berg in die Pole-Position bringen.

Unsere Leistungen

  • Konzeption
  • Themenplanung
  • Textredaktion
  • Bildredaktion

Ideallinie.

Wir kennen uns aus mit PS und Drehmoment: Ob Fahrberichte, Erlkönig, Radbundesliga, Formula Student oder Formel1 – das Bilster Berg Magazin ist bewegte Leidenschaft. Kunden, Geschäftspartner und Automobilbegeisterte fahren voll ab auf diese Mischung. Das Webmagazin macht die deutsche Rennstrecke und die automobile Leidenschaft erfahrbar. Emotionalität spielt eine immer größere Rolle in der internen und externen Kommunikation. Die Stories hinter dem Lenkrad dominieren. Damit werden auch Emotionen wichtiger.

Aus dem Gleichgewicht

Klar, wenn sich Joko Winterscheidt ein Rennen liefert, dürfen sich die Zuschauer auf ein ungewöhnliches PS-Duell gefasst machen. Auf dem Bilster Berg trat der Moderator gegen Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg unter ziemlich ungleichen Bedingungen an.

Beitrag im MAGAZIN lesen
»Am Bilster Berg erleben Menschen Autos, Adrenalin und eine besondere Atmosphäre. Diesen automobilen Kosmos einzufangen und mitzuteilen, ist unsere Aufgabe und unsere Leidenschaft.« Michael Aust, Redakteur, über die besondere Aufgaben am Bilster Berg

Projekte

Wir entwickeln und erstellen Medien, mit denen Unternehmen Veränderung und Zukunft erklären, Rechenschaft ablegen, Strategie vermitteln oder eigene Interessen und Positionen vertreten.

Alle Projekte anzeigen